Neuigkeiten vom Möhnesee

 

18.05.2014

Heute verließ ein wunderschönes Rennrad mit Schutzblechen und Beleuchtung die Manufakture. Hier geht es zur Galerie.


28.02.2014

Heute einmal kein Rennrad sondern eine traumhafte Crossmaschine. Hier geht es zu neuen Rädern in der Galerie.


19.02.2014

Es wird gebaut und zwar nicht nur Rahmen und Räder in der Werkstatt, sondern auch auf der Homepage. Hier geht es zu neuen Rädern in der Galerie


15.03.2014

Die neue Preisliste für das Jahr 2014 ist ab sofort verfügbar.

Preisliste 2014 für Deutschland


15.08.2012

Kundenräder: Schon älter, aber noch immer eine Freude zu fahren.

Der Weltmeister und sein Arbeitsgerät

15.04.2012

Marschall Framework 29er Custombike im Schaufenster: DER ROCKSTAR
"Ein Bike wie ein gutes Rock-Album: handgemacht, mit Bewusstsein für die alten Zeiten, aber auch mit ein paar frischen Elementen. Mit seinen vielen funkelnden Details ist dieses 29er von Uwe Marschall zudem alles andere als zurückhaltend".
Hier geht's zum Artikel


19.10.2011

Neu: der Namenszug von Uwe Marschall als Anlötversion für Deinen Rahmen!


26.09.2011

Neue Ausfallenden erhältlich

Für den "final touch" biete ich ab sofort diese wunderschönen Ausfallenden mit dem "Marschall-M" für alle Rahmenbauarten an (MTB, MTB mit Disc, Road, Trekking etc.).


14.09.2011

WM-Titel für Hans-Peter Durst

Der Dortmunder Radsportler mit Handicap Hans-Peter Durst (53) ist erfolgreich von der Weltmeisterschaft der Paracycler (Radsport für Menschen mit Behinderungen) in Roskilde / Dänemark zurück. Am Freitag 9. September gewann er den Weltmeistertitel der UCI (Radsport-Weltverband) im Einzelzeitfahren in 26,506 min. über 15,3km auf der für seine Dreiradklasse sehr anspruchsvollen Strecke mit einer Durch-schnittsgeschwindigkeit von 33,9/h. Durst: "Der böige Wind und die vielen kurzen aber knackigen Anstiege verlangten die letzten Körner auf der Strecke". Der britische Titelverteidiger David Stone wurde knapp hinter Durst Zweiter, der Österreicher Helmut Winterleitner konnte sich Bronze sichern.

Die offizielle Saison ist nun für Durst beendet, am 3. Oktober startet er in Münster noch über die 100km-Distanz. Anschließend gilt nun die Aufmerksamkeit auf ein gezieltes Vorbereitungsprogramm für die Paralympics in London, wo Durst gerne das Einzel-zeitfahren am 5. September 2012 und das Straßen-rennen am 8. September bestreiten würde. Durst: "Dies ist noch ein Traum, aber warum soll nach solch einer erfolgreichen Saison für mich der Traum nicht Wirklichkeit werden?"

17.08.2011

Marschall goes 29er
29er MTBs finden zunehmend ihren Weg in die deutschen Bikeshops. Es gibt eine große Anzahl an Vorteilen die für MTBs auf großen Füßen sprechen. Die Fahrsicherheit beim Downhill, das einfache Überfahren von Hindernissen und Querrillen sowie die hohe Geschwindigkeit bei weniger Krafteinsatz auf der Geraden wurden in vielen Fachmagazinen ausführlich beschrieben und gelobt. Nachdem das erste 29er-Bike aus Möhnesee ausführlich von mir gefahren wurde, hat sich das zuerst ungewohnte Fahrgefühl sehr schnell in ein Dauergrinsen gewandelt. Trotz starrer Front sind die Klettereigenschaften und das satte Fahrgefühl eine ganz neue Erlebniswelt. Der erste Prototyp steht ab sofort zur Probefahrt für Euch bereit!


Occasion: Marschall-Tandem VERKAUFT

Dieses wunderschöne und funktionale MTB-Tandem biete ich im Kundenauftrag an.


15.01.2011
Wer einen handgearbeiteten Maßrahmen sein Eigen nennt, wird diesen höher wertschätzen als jede Standardware. Noch intensiver und lebendiger wird die Verbundenheit zu diesem individuellen Sportgerät, wenn man den Entstehungsprozess aktiv begleitet und beeinflußt hat. Ich biete meinen Kunden schon seit langer Zeit die Möglichkeit, mich in meiner Werkstatt zu besuchen und beim Rahmenbau selber mit Hand anzulegen. Da ich in den letzten Monaten vermehrt Anfragen in dieser Richtung erhalten habe, möchte ich Euch kurz vorstellen wie Eure Mitarbeit aussehen kann. Je nach handwerklichem Geschick, eigenem Zutrauen und Motivation könnt Ihr selbstandig Arbeiten an Eurem Rahmen übernehmen. Vom Feilen bis Polieren, vom Rohrablängen bis Abkleben für die Lackierung. Und wer möchte, bekommt Lot und Lötlampe in die Hand gedrückt. Ein Rahmen entsteht nicht an einem Tag. Und deshalb wird Eure Mitarbeit auch (nur) einen Abschnitt der vielen einzelnen Prozess-Schritte begleiten. Aber: es macht nicht nur Spaß und dient der Weiterbildung. Nein; Ihr werdet dies nicht vergessen und bei jeder Ausfahrt wissen: dies ist MEIN Rahmen. Unter meiner Mitarbeit entstanden. Fragt einfach an; gerne organisiere ich Euch auch eine preiswerte Unterkunft im schönen Möhnesee.


12.01.2011
Das zweite, in diesem Jahr fertiggestellte, Rennrad begeistert seinen Besitzer. Hier ein Auszug der Email des Kunden:

Hallo Uwe.
Herzlichen Dank für die Zeit und tolle Beratung - der Aufwand hat sich gelohnt. Letztes Wochenende habe ich den Aufbau fertiggestellt - es ist schön und schnell. Mein neues Spielzeug ist ein wirklich ernstzunehmendes Sportgerät. Es hat meine Erwartungen weit übertroffen!
Sportliche Grüsse aus dem Münsterland



21.12.2010
Ab heute bieten wir auch gerade Gabeln für Rennräder an. Diese verbinden sportlich-elegante Optik mit komfortablem, stabilem Fahrgefühl.

1.10.2010
Neues Innenlager mit Exzenter für Singlespeed und Rohloff eingetroffen.


1.09.2010
Ab sofort bieten wir den vollen Farbkatalog des "House of Kolor" aus den USA an.




Unsere Passion



Marschall Framework